„Sie sollten froh sein!“ – Über ungenutzte Chancen, die in Wahrheit keine sind

„Sie sollten froh sein!“ – Über ungenutzte Chancen, die in Wahrheit keine sind

Unter Frauen und vor allem Müttern gibt es viele ungeschriebene Gesetze. Man nickt sich, alles verstehend, im Supermarkt zu, wenn das Kind einen Trotzanfall hat, das ist einfach so. Wir verstehen uns, wir haben das alle mal durchgemacht oder noch vor uns, wir fühlen mit der anderen mit und grüßen einander, stumm und doch alles sagend, wie es die Tramfahrer in Großstädten tun….

Denn sie wissen nicht was sie tun – Revolution im Lollypopnebel

Denn sie wissen nicht was sie tun – Revolution im Lollypopnebel

Kennst du das? Du betrittst ein Zimmer, in dem sich eine Hebamme oder ein Arzt aufhält, du erzählst ihm oder ihr von deinem Wunsch nach einem Kaiserschnitt und als hätte sich in diesem Moment eine neue Galaxie zwischen dir und der anderen Person aufgetan, lässt diese eine verbale Lawine auf dich nieder – Du bist wie alt? 20? 30? 40? Du hast einen Schulabschluss, einen Beruf erlernt, studiert, stehst mit beiden Beinen…

Probiers mal mit Gemütlichkeit! So bequem ist ein Kaiserschnitt wirklich

Probiers mal mit Gemütlichkeit! So bequem ist ein Kaiserschnitt wirklich

Ein Kind per Kaiserschnitt bekommen – einfacher und bequemer geht es kaum, oder? Im Vergleich zur Spontangeburt schneidet die Sectio so gut wie immer als die vermeintlich leichtere Variante ab. Bequem, sauber und viel einfacher wie eine natürliche Geburt. Zumindest ist das die landläufige Meinung. Andererseits werden nach wie vor mehr als genug Frauen gebetsmühlenartig daran erinnert, dass ein Kaiserschnitt eine riesige Operation mit gefühlt zig…

An die Mutter, die meint, ein Wunschkaiserschnitt gehöre verboten!

An die Mutter, die meint, ein Wunschkaiserschnitt gehöre verboten!

Dies ist ein Brief von Mutter zu Mutter. Ich schreibe ihn, weil ich manche Sätze in den letzten Jahren einfach zu oft gelesen habe. Sätze, die verletzen, Sätze, die keine Frau, die ein Kind unter ihrem Herz trägt, hören oder lesen sollte. Und nicht nur mich haben diese Sätze verletzt, sondern viele andere, tausende Frauen auch. In den letzten Jahren habe ich Schutzräume gestaltet, in Foren, den sozialen Medien, am Telefon. Schutz vor solchen…

Die natürliche Geburt ist für Mutter und Kind immer das Beste! Nicht.

Die natürliche Geburt ist für Mutter und Kind immer das Beste! Nicht.

„Die natürliche Geburt ist für Mutter und Kind immer das Beste!“ Diesen Satz hat doch jede Mutter schon einmal irgendwo gelesen oder gesagt bekommen. Von einem Arzt, der Hebamme oder der Nachbarin im Hausflur. Ich könnte mich jetzt einreihen, geschrieben wäre er schnell, und mich danach kichernd auf meinem Drehstuhl drehen, aber dann müsste ich dich belügen und das mag ich noch viel weniger, wie die Aussage hinter diesem einfachen kurzen…

Wunschkaiserschnitt – von Gründen und Abgründen

Wunschkaiserschnitt – von Gründen und Abgründen

Es wirkt wie ein Tabubruch, ein Unding und für viele gleicht es einem Verrat an der eigenen weiblichen Natur. Doch die Gründe hinter dem Wunsch nach einer Kaiserschnittentbindung offenbaren meist tiefe seelische Wunden und Ängste, die beachtet und respektiert werden sollten. Doch wie genau sehen die Gründe hinter dieser Entscheidung eigentlich aus? Wo liegen die wahren Abgründe? Was ist dran an dem Spruch „to posh to push“? Ist die Story der…

Kaiserschnitt auf Wunsch – vom Suchen und Finden einer Definition

Kaiserschnitt auf Wunsch – vom Suchen und Finden einer Definition

Wunschkaiserschnitt – woran denkst du bei dem Wort? Welches Bild einer Frau und werdenden Mutter leuchtet bei dir auf, wenn du daran denkst? Fühlst du dich selbst angesprochen? Gibt es dir das Gefühl für etwas tief in dir endlich ein passendes Wort gefunden zu haben? Einen begrifflichen Halt? Oder zieht sich in dir alles zusammen, weil für dich dieses Wort für die alltägliche Handlung wider der Natur steht? Versuche einer Definition gibt es viele…